4. Brückenfest und Stadtfest in Barby

Der Verein Tourismusprojekt Grafschaft Barby und viele weitere ehrenamtliche Unterstützer haben wieder das Fest auf die Beine gestellt. Als Bundestagsabgeordneter setze ich mich seit Jahren für den Erhalt der Elbbrücke Barby ein und vermittle zwischen Deutscher Bahn, dem Eigentümer Siere AG, Verein und Stadtverwaltung. Gemeinsam konnte der Bestand des Barbyer Wahrzeichens gesichert werden. Der Investor wird die Elbquerung ertüchtigen und einen überregionalen Radweg nach Brandenburg auf dem alten Gleisweg nach Güterglück einrichten. So wird das Industriedenkmal nachhaltig genutzt und kommt dem Fremdenverkehr zugute. Danke auch an die Helfer am Infostand auf dem Fest.