Drastischer Ärztemangel befürchtet

Drastischer Ärztemangel befürchtet
Bericht des MDR über den Ärztebedarf in Mitteldeutschland. zum Bericht Der Gesundheitsfonds müsse deutschlandweit gerechter verteilt werden - fordert der CDU-Bundestagsabgeordnete Tino Sorge, der für Sachsen-Anhalt im Gesundheitsausschuss sitzt: "In Bereichen, wo mehr ältere Menschen wohnen, fallen höhere Kosten an. Da ist es eine Frage, wie auch innerhalb des Systems die Mittel aus dem Gesundheitsfonds verteilt werden. Die neuen Länder sind bisher eher unterdurchschnittlich berücksichtigt worden."