Ein „warmes Plätzchen“ auf dem Schönebecker Weihnachtsmarkt

Ein „warmes Plätzchen“ auf dem Schönebecker Weihnachtsmarkt

Auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt in Schönebeck lädt der heimische Bundestagsabgeordnete Tino Sorge unter dem Motto „Ein warmes Plätzchen“ die Besucher zum Verweilen in seinem Wahlkreisbüro, direkt am Mark, ein.

 „Ein Weihnachtsmarktbesuch macht Spaß, ist aber auch anstrengend, gerade für Familien mit Kindern oder für ältere Menschen. Daher lade ich die Schönebeckerinnen und Schönebecker in mein neues Wahlkreisbüro direkt am Markt ein. Dort können sie sich aufwärmen, innehalten und gern mit mir ins Gespräch kommen.", kündigt Tino Sorge an.

 Der Bundestagsabgeordnete Tino Sorge wird am Freitag, den 2. Dezember, von 17-18:30 Uhr zum Bürgergespräch in seinem CDU-Wahlkreisbüro am Markt 15 für Fragen der Bürgerinnen Bürger zur Verfügung stehen.