Ersatzneubau der Kindertagesstätte „Am Gänsewinkel“

Ersatzneubau der Kindertagesstätte „Am Gänsewinkel“
Als Wahlkreisabgeordneter freue ich mich über einen Fördermittelbescheid für Schönebeck. Rund 2,4 Millionen Euro aus dem Stark-V-Förderprogramm hat die Stadt heute bekommen. Mit dem Geld wird die Kita „Am Gänsewinkel“ neugebaut. Schönebecks CDU-Oberbürgermeister Bert Knoblauch hat den Scheck erleichtert in Empfang genommen: „Jahrelang haben Eltern für eine Sanierung gekämpft. Wir freuen uns, unseren Teil beigetragen zu haben. Die Bauplanungen wurden bereits vorgearbeitet, damit kann noch in diesem Jahr der Baustart erfolgen. Im Neubau können dank mehr Platz künftig etwa 100 Kinder betreut werden.“ Überbracht wurde der Förderbescheid von Finanzstaatssekretär Dr. Klaus Klang und Investitionsbank-Chef Manfred Maas. Das Land und die IB haben mit Stark-V ein Förderprogramm aufgelegt, das sich speziell an finanzschwache Kommunen richtet und Geld für kommunale Pflichtaufgaben wie den Betrieb von Krankenhäusern oder Kindertagesstätten zur Verfügung stellt.