Newsletter Januar 2016

Newsletter Januar 2016

es liegt ein ereignisreiches Jahr vor uns, das  zahlreiche neue gesetzliche Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich bringt. So gibt es ab 1. Januar für Familien mehr Kindergeld und höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag für Erwachsene steigt auf 8.652 Euro. Mehr Geld gibt es auch für Bezieher von Hartz-IV-Leistungen und Wohngeld. Das BAföG wird angehoben. Im Bereich Gesundheit und Pflege treten eine Reihe wichtiger Gesetze in Kraft, wie die Pflegegesetze 1 bis 3 oder das Hospiz- und Palliativgesetz (siehe NL Dez 2015). Auch für uns in Sachsen-Anhalt wird es spannend. Am 13. März 2016 stehen die Landtagswahlen an. Dass diese Wahlen in eine Zeit polarisierender Stimmungen fällt ist uns sicherlich allen bewusst. Umso wichtiger ist es, Ziele klar zu formulieren, die Wege dorthin zu beschreiben, aber auch die Hindernisse auf diesem Weg klar zu benennen. Für die vier Wahlkreise in Magdeburg schickt die CDU Magdeburg kompetente Kandidaten in‘s Rennen, die ich - vor allem in den kommenden Wahlkampfwochen - gern an Infoständen oder bei Veranstaltungen unterstütze. In Schönebeck tritt mit Gunnar Schellenberger ein erfahrener Landespolitiker für die CDU an. Die nächsten Ausgaben meines Newsletters nutze ich gern, um Ihnen die Kandidaten näher vorzustellen.

Eine angenehme Lektüre wünscht Ihr Tino Sorge

Für den gesamten Newsletter hier klicken