Newsletter März 2016

Newsletter März 2016

die CDU ist bei der Landtagswahl 2016 erneut stärkste politische Kraft in Sachsen-Anhalt geworden. Damit hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff einen klaren Auftrag zur Regierungsbildung erhalten. In Magdeburg und Schönebeck konnten die Kandidaten der CDU in den Landtag einziehen (Seite 2). Dass die AfD trotz ihrer extremen Positionen als zweitstärkste Kraft in den Landtag gewählt wurde, stimmt allerdings nachdenklich.

Für mich als Bundestagsabgeordneter aus und für den Wahlkreis Magdeburg bedeutet dieses Wahlergebnis, noch stärker als zuvor, Themen und politische Vorhaben vor Ort den Bürgern zu erklären und näher zu bringen.

In diesem Newsletter informiere ich u. a. über den Besuch von gleich zwei Bundespolitikern, die meiner Einladung nach Magdeburg gefolgt sind: Dem Bundespflegebeauftragten Karl-Josef Laumann und der Bundesforschungsministerin, Prof. Dr. Johanna Wanka.

Viel Spaß beim Lesen und frühlingshafte Osterfeiertage wünscht

Ihr

Tino Sorge

Hier klicken für den gesamten Newsletter