Plätzchen backen mit Jung und Alt

Plätzchen backen mit Jung und Alt

Backen in der Adventszeit ist eine gute Tradition. Bereits zum dritten Mal in Folge hat der Magdeburger Bundestagsabgeordnete Tino Sorge mit Senioren und Kindern Plätzchen gebacken. Kinder der Kita Mandala besuchten die Bewohnerinnen und Bewohner im Vitanas Demenz Centrum am Schleinufer und hatten zusammen viel Spaß in der „Weihnachtsbäckerei“.

„Gemeinsam backen und naschen macht nicht nur den Kindern viel Spaß, sondern lässt die Senioren in Erinnerungen schwelgen. Die weihnachtliche Musik, Plätzchenduft und das Ausstechen des Teigs wecken bei den Bewohnern schöne Gedanken an frühere Weihnachtserlebnisse. Ich finde es toll, wenn generationenübergreifend Traditionen gelebt und weitergegeben werden können. Gern komme ich auch nächstes Jahr wieder.“, sagte Tino Sorge