Suchergebnisse

Reform des Medizinstudiums in Deutschland dringend erforderlich – Ärzteversorgung nicht behindern!

„Die angemessene Ärzteversorgung auch auf dem Lande muss in diesem Jahr das Top-Thema sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene sein. Die Medizinstudiengänge müssen entrümpelt und modernisiert werden, von Anfang muss die Vermittlung auch allgemeinmedizinischer Kompetenzen in der eigenen Praxis gefördert werden. Die Arbeit als niedergelassener Vertrauensarzt muss mit dem gleichen Stellenwert vermittelt werden wie die als Fach- oder …

/reform-des-medizinstudiums-in-deutschland-dringend-erforderlich-foederale-eigenheiten-duerfen-die-aerzteversorgung-nicht-behindern/

Magdeburger Berufsschüler stehen mit Tino Sorge für Demokratie ein

Nachdem die Jugendlichen auf der Besuchertribüne eine Plenardebatte live verfolgen konnten, ging es zu einem Gespräch mit dem Magdeburger Politiker in das „Heiligtum“ einer jeder Fraktion, in den Fraktionssitzungssaal. In jenen Raum, in dem sich immer dienstags in den Sitzungswochen des Deutschen Bundestages sämtliche Abgeordnete einer Fraktion versammeln, hatte nun die Schülergruppe Gelegenheit, direkt vor Ort mehr über die Arbeit eines Bundespolitikers zu erfahren und Fragen zu …

/magdeburger-berufsschueler-stehen-mit-tino-sorge-fuer-demokratie-ein/

Unionsfraktion beschließt Änderung bei Mindestlohn - "Wir müssen ein Bürokratie-Monster verhindern"

In ihrer Fraktionssitzung am Dienstag, dem 27.1. hat die CDU/CSU - Bundestagsfraktion auf Initiative des Parlamentskreises Mittelstand (PKM) - dem Wirtschaftsflügel der Union - einer Änderung im Mindestlohngesetz zugestimmt. …

/unionsfraktion-beschliesst-aenderung-bei-mindestlohn-wir-muessen-ein-buerokratie-monster-verhindern/

Januar 2015

 Hier klicken für den ganzen …

/januar-2015/

Multiresistente Keime durch einen Pflichttest eindämmen

Auch für den Gesundheitsstandort Sachsen-Anhalt mit zwei Universitätsklinika und ca. 16.300 Betten ist der Bereich Hygiene als Zeichen für qualitativ hochwertige …

/multiresistente-keime-durch-einen-pflichttest-eindaemmen/

Pflege-TÜV durch realistisches Bewertungssystem ersetzen!

„Pflege-TÜV“ wird umgangssprachlich für die regelmäßige Qualitätsprüfung ambulanter und stationärer Pflegeeinrichtungen genutzt, die durch den …

/pflege-tuev-durch-realistisches-bewertungssystem-ersetzen/

Korruption im Gesundheitswesen strafrechtlich eindämmen

Organ-Skandale, bei denen Patienten durch Zahlungen auf den Transplantationslisten weiter aufgerückt sind gibt es zuhauf. Bisher konnten für freiberufliche Ärzte, Apotheker und sonstige freiberuflich tätige Angehörige von Heilberufen die bisherigen Regelungen zur Bestechung im Strafrecht nicht angewendet werden. …

/korruption-im-gesundheitswesen-strafrechtlich-eindaemmen/

Land muss Investitionspflicht bei Krankenhäusern endlich nachkommen

Sachsen-Anhalts Krankenhäuser sind wichtige Erbringer qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung. Neben den beiden Universitätsklinika bieten knapp 50 Krankenhäuser mit ca. 16.300 Betten umfängliche Diagnostik und professionelle …

/land-muss-investitionspflicht-bei-krankenhaeusern-endlich-nachkommen/

Impfbewusstsein stärken – jetzt!

Das Jahr 2015 ist noch jung, aber in Sachsen-Anhalt gibt es bereits zehn an Masern Erkrankte. Im gesamten Jahr 2014 lag die Infektionszahl nur bei elf. Die Folgen sind nicht zu unterschätzen. Masern sind für Kinder gefährlich, haben bei Erwachsenen aber sogar dramatische Auswirkungen. Der wochenlange Angriff auf das Immunsystem zieht oftmals Hirnhaut- oder Lungenentzündungen nach sich. Daher appelliert der Berichterstatter für Gesundheitsforschung und Gesundheitswirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Tino Sorge : „Impfrisiken darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Weder für Kinder noch für Erwachsene. Wenn es in Südamerika gelungen ist, Masern auszurotten und das Gesundheitsniveau insgesamt massiv anzuheben, ist es doch …

/masern-in-suedamerika-ausgerottet-aber-in-sachsen-anhalt-nehmen-infektionen-zu/

„Smart Hero Award 2015“ ehrt bürgerschaftliches Engagement – jetzt bewerben!

Unter den Kategorien finden sich der Preis für „bürgerschaftliche und amtliche Beteiligung“, „soziales Miteinander und ehrenamtliches Engagement“ sowie ein „Jugend- und Seniorenpreis“, die mit einem Preisgeld von je 2.500 Euro dotiert sind. Bis zum 03.März 2015 können Beiträge online eingereicht oder …

/smart-hero-award-2015-ehrt-buergerschaftliches-engagement-jetzt-bewerben/

Februar 2015

 Hier klicken für den ganzen …

/februar-2015/

Das Versorgungsstärkungsgesetz - wichtiger Schritt zur Leistungsverbesserung für Patienten!

"Es gibt eine Vielzahl neuer Regelungen, die die Menschen zeitnah spüren werden: …

/versorgungsstaerkungsgesetz-ist-wichtiger-schritt-zur-leistungsverbesserung-fuer-patienten/

Fachgespräch zu neuem Therapie- ansatz gegen Volkskrankheit Krebs

Auf Initiative des direkt gewählten Magdeburger Bundestagsabgeordneten Tino Sorge (CDU) stellten die medizinischen Experten, Prof. Dr. med. Angela Krackhardt (TU München), Prof. Dr. med. Jürgen Wolf (Ärztlicher Leiter des Centrums für …

/tino-sorge-im-fachgespraech-ueber-neuen-therapieansatz-gegen-die-volkskrankheit-krebs/

März 2015

Hier klicken für den ganzen …

/maerz-2015/

April 2015

Auch bei Gesprächen mit Besuchergruppen im Berliner Bundestag oder mit Schülern des Nobertusgymnasiums sowie mit Senioren in Magdeburg hatte ich Gelegenheit, dieses Thema aufzugreifen. Über einen solchen Austausch mit Interessierten Bürgerinnen …

/april-2015/