Tino Sorge lädt zum Girls’ Day 2014 in den Bundestag ein!

Tino Sorge lädt zum Girls’ Day 2014 in den Bundestag ein!
Was macht eigentlich ein Abgeordneter? Wie sieht sein Alltag aus, wie werden Gesetze verabschiedet und das Land regiert? Zum Girls’ Day – Mädchen-Zukunftstag lädt der direkt gewählte Magdeburger Bundestagsabgeordnete Tino Sorge am 27. März 2014 interessierte Schülerinnen der 8. und 9. Klasse aus Magdeburg und dem Altkreis Schönebeck, Calbe, Barby und Bördeland nach Berlin ein, um diese und weitere Fragen zu beantworten. Einen Tag lang können die Mädchen das Berliner Arbeitsleben des Abgeordneten miterleben. Tino Sorge: „ Der "Mädchen-Zukunftstag" soll Perspektiven eröffnen - ganz individuell nach Talent und Neigung.“ An dem bundesweiten Aktionstag ermöglichen Unternehmen, Betriebe und Organisationen Mädchen Einblicke in verschiedene Berufe. Bewerben können sich interessierte Schülerinnen bis zum 10. März 2014 unter tino.sorge@bundestag.de oder per Telefon unter 030 227 77 410.